Konferenz-Programm*

Hier finden Sie ab dem 1. 11. 2016 das aktuelle Programm der Games & Ausbildung 2016. 

 

2015 fanden im Rahmen der Konferenz die folgenden Vorträge statt:

 


  Raum 1  Raum 2+3 Raum 4 Raum 5
9:00 Uhr Einlass und Registrierung  

10:00 -

10:30 Uhr

Eröffnung durch

Ute Berg | Dezernentin für Wirtschaft und Liegenschaften | Stadt Köln

Fachgespräch: Stand der Ausbildung in der deutschen Gamesbranche

- Prof. Björn Bartholdy | Direktor | Cologne Game Lab

- Stephan Reichart | Geschäftsführer | Aruba Events

- Dr. Maximilian Schenk| Geschäftsführer|BIU

   

10:30 -

11:30 Uhr

Keynote: Fehlstarts, Sonderwege, Lichtblicke. Zehn Thesen zur deutschen Games-Ausbildung

Prof. Dr. Gundolf S. Freyermuth| Direktor| Cologne Game Lab

   

11:30 -

12:00 Uhr

Pause

12:00 -

12:45 Uhr


Roundtable der HR präsentiert von

BIU.Dev & BIU.Net

Diskussion: Ausbildungsfrage: Haben wir ein Qualitäts- oder Quantitätsproblem?

- Thomas Dlugaiczyk | Geschäftsführender Gesellschafter | GAMES ACADEMY™

- Prof. Dr. Jörg Müller-Lietzkow | Medienökonomie und Medienmanagement | Universität Paderborn

- Moderation: Stephan Reichart | Geschäftsführer | Aruba Events

Vortrag und Diskussion: Berufsbilder der Gamesindustrie und deren Ausbildung

Carla Heinzel | Dozentin Studienbereich Animation und Games | Hochschule Darmstadt

Fachgespräch: Nachhaltig & Agil: Studien-und Ausbildungskonzepte

für digitale Spiele.

Ein Diskurs zwischen Unternehmen, Hochschulen und privaten Bildungs-anbietern

- Prof. Dr. Michael Bhatty | Fachbereich Game Design | Mediadesign Hochschule, Düsseldorf

- Chris Müller | Geschäftsführer DACH | SAE Institute

- Felix Wittkopf | PR & Marketing Manager | S4G - School for Games

13:00 -

13:45 Uhr

Diskussion: Deutsche Universitäten und private Ausbilder im (internationalen) Vergleich – Standortvor- und Nachteile

- Thomas Dlugaiczyk | Geschäftsführender Gesellschaft | GAMES ACADEMY™

- Prof. Björn Bartholdy | Direktor | Cologne Game Lab


Vortrag: Mitarbeiter motivieren und aktivieren - Lessons Learned aus der Betriebsrats-gründung bei Bigpoint

Gerrit Horak | Associate QA Tester & Betriebs-ratsvorsitzender | Bigpoint Berlin

Vortrag: Berufsbilder in der Gamesbranche - Now and Then

Achim Quinke | Geschäftsführer | Quinke Networks & Gründer | Games-Career.com

Anschließendes Fachgespräch:

- Andrej Maibaum | Director of Human Resources | Blue Byte

- Achim Quinke

Moderation:

Stephan Reichart | Geschäftsführer | Aruba Events

14:00 -

15:00 Uhr

 Mittagspause

15:00 -

15:45 Uhr


Vortrag: Fast-track in die Games-branche

präsentiert vom SAE Institute

- Chris Müller | Geschäftsführer DACH | SAE Institute &

- Bernhard Ewers | Headinstructor Games
Programming|
SAE Institute Bochum

 

Vortrag: Der Weg zur dualen Ausbildung in der Gamesbranche

Stefan Babst | Mitglied der erweiterten Schulleitung | Oberstufenzentrum Informations- und Medizintechnik

Vortrag: Games Studies in der Lehre - wie positioniert sich Köln im Vergleich?

Sabine Hahn | Dozentin Game Studies | HMKW

16:00 -

16:30 Uhr

Kaffeepause
16:30 -

17:15 Uhr

Vortrag: Aus Freunden werden Kollegen. Aus einem Kollegen wird ein Chef

Hendrik Peeters | Geschäftsführer | Tivola

Diskussion: Hochschule und Industrie. Potentiale von Kooperations- und Finanzierungsmodellen zwischen Ausbildungsträgern und der Gamesbranche

- Prof. Dr. Linda Breitlauch| Lehrgebiet Intermedia Games | Hochschule Trier

- Andrej Maibaum | Director of Human Resources | Blue Byte

- Stefan Marcinek |

Global Managing Director | Kalypso Media Group


Diskussion: Head Hunter, Recruiting, Jobbörsen - Wie finde ich effizient internationale Mitarbeiter?

Impulsvortrag

Achim Quinke | Geschäftsführer | Quinke Networks & Gründer | Games-Career.com

Diskussion

Achim Quinke u.a.

Moderation

Stephan Reichart | Geschäftsführer | Aruba Events

Ausbildung für Medienberufe im Hinblick auf Spiele-Journalismus, Blogging, eSports, Youtuber etc.

Vlad Micu |
Business Development Manager| Data Realms

17:30 - 18:15 Uhr

Diskussion: General Management Fort- und Weiterbildung für die Spieleindustrie/ Klassische Personalentwicklung in der Gamesbranche
- Stefan Marcinek | Global Managing Director | Kalypso Media Group
- Felix Wittkopf | PR & Marketing Manager | S4G - School for Games

Moderation: Prof. Björn Bartholdy | Direktor | Cologne Game Lab

Diskussion: VR, AR, 3D Gaming, Wearables - welches KnowHow braucht die Industrie in den kommenden Jahren?

- Thomas Bedenk | Consultant, Creative Director und Virtual Reality | bedenk.de/ sign

- Prof. Markus Wiemker | Professor für Game Design | Hochschule Macromedia, University of Applied Sciences, Stuttgart

Moderation: Dr. Maximilian Schenk | Geschäftsführer | BIU

Diskussion: Serious Games 2.0: Wohin entwickeln sich Serious Games im Umfeld neuer Technologien, wie VR?

- Prof. Dr. Linda Breitlauch| Lehrgebiet Intermedia Games | Hochschule Trier

- Katharina Tillmanns | Research and Communications | Cologne Game Lab

Moderation: Stephan Reichart | Geschäftsführer | Aruba Events

 

 
ab 18:00 Uhr Gemütliches Get-together im 1.OG des Restaurants Kandinsky (Im Mediapark 5)
Download
Programm Games&Ausbildung 2015 - Stand 15.12.2015
161215_Programm.pdf
Adobe Acrobat Dokument 205.1 KB

*Stand Montag, 14.12.2015